7438 882 764

10 Jahre Physiozentrum Salzburg

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Vor genau 10 Jahren, am 1. September 2010, wurde unsere Praxis eröffnet. Wir bedanken uns bei allen unseren Patientinnen und Patienten, Zuweisern, Freunden und der Familie für die gemeinsame Zeit und freuen uns schon auf die nächsten Jahre.

Maske vergessen? Für den guten Zweck spenden!

Liebe Patientinnen und Patienten,

falls Sie Ihren Mund-Nasenschutz vergessen haben und einen neuen von uns brauchen, bitten wir Sie um eine 1€ Spende für den Verein zur Förderung der Herzgesundheit – Herz bewegt. Wir spenden dann die gesamte Summe am Ende des Jahres und runden den Betrag auf eine glatte Spendensumme auf!

Vielen Dank,

Ihr Team vom Physiozentrum Salzburg

Schmerzfrei und aufrecht durch den Alltag – nehmen Sie Ihre Rückenschmerzen noch heute in Angriff!

Leiden auch Sie unter Beschwerden im Rückenbereich und wollen endlich schmerzfrei werden? Dann handeln Sie! Werden Sie noch heute aktiv und gehen bewusst gegen diese Einschränkung Ihrer Lebensqualität vor. Wir unterstützen Sie dabei mit viel Erfahrung und professionellem Fachwissen. Wir bieten Ihnen ein flexibles Programm, dass sich perfekt Ihrem Tagesablauf anpasst – egal wann, wo und wie.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hygienemaßnahmen

Wir setzen für Sie alle notwendigen Hygienemaßnahmen konsequent um. Unsere TherapeutInnen sind mit Atmenschutzmasken, Schutzbrillen, Schürzen und Handschuhen ausgestattet. Nach jeder PatientIn wird die Ordination gründlich desinfiziert. Wir strukturieren den Praxisablauf so, dass sich jeweils nur eine PatientIn im Warteraum befindet. Termine werden z.Z. nur telefonisch (0676 582 5862) oder online vergeben.

Bitte unterstützen auch Sie uns: Kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin, bringen Sie, wenn vorhanden Ihren eigenen Mundschutz mit, waschen Sie sich nach Betreten der Ordination die Hände im Waschraum. Begleitpersonen ist der Zutritt zur Ordination untersagt.

Alternativ können Sie auch unseren innovativen Onlineservice unter www.tele-reha.at buchen.

Wir sind auch in schwierigen Zeiten für Sie da!

Corona-Update: Ordination ab 14.April geöffnet

Wir haben heute eine Lieferung FFP2 Masken für unsere TherapeutInnen und Einmalmundschutz für PatientInnen erhalten. Unser Ordination öffnet wieder am 14. April und wir freuen uns darauf PatientInnen mit akuten Beschwerden wieder physiotherapeutisch zu betreuen.

Wir setzen für Sie alle notwenigen Hygienemaßnahmen konsequent um. Termine werden nur nach telefonischer Anmeldung oder online vergeben und es wird darauf geachtet, dass sich jeweils nur eine PatientIn. im Warteraum befindet und eine PatientIn im Behandlungsraum.Wir bitten auch Sie uns dabei zu unterstützen: Kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin, bringen Sie, wenn vorhanden Ihren eigenen Mundschutz mit, Waschen Sie sich bei betreten der Ordination die Hände im Waschbecken. Begleitpersonen ist der Zutritt zur Ordination untersagt.

Für PatientInnen, die noch nicht in die Praxis kommen wollen / dürfen bieten wir auch unseren online Physiotherapie auf: www.tele-reha.at an.

Corona-Update 20.03.2020

Liebe Patientinnen, Liebe Patienten,

Aufgrund der Cornona-Pandemie schließen wir unsere Ordination bis voraussichtlich 13.April 2020. Als Alternative betreuen wir sie bis dahin gerne weiter via Internet.

Tele-Reha ermöglicht es die Physiotherapie bequem von überall aus durchzuführen, wir arbeiten aktiv an Ihren Beschwerden. Die Beratung und Trainingsanweisung erfolgt über Online-Videotelefonie (z.B. Skype oder Teams), wobei Ihnen genau auf Ihr Problem zugeschnittene Übungen vorgezeigt werden. Somit sind Sie örtlich nicht gebunden und können flexibel Ihrem jeweiligen Therapeuten/Therapeutin an der Verbesserung des Wohlbefindens arbeiten.

Ein auf Sie zugeschnittenes Übungspacket erhalten Sie zusätzlich per Mail

Tele-Reha: Die aktuelle Situation erfordert neue Wege

Beschwerden des Bewegungsapparats beeinträchtigen Sie in Ihrem Tagesablauf? Sie sind zeitlich sehr eingespannt, beruflich viel unterwegs oder können Ihr zu Hause aus gegebenem Anlass nicht verlassen?

Über Tele-Reha gibt es die Möglichkeit Physiotherapie bequem von überall aus durchzuführen, um aktiv an Ihren Beschwerden zu arbeiten.

Die Beratung und Trainingsanweisung erfolgt über Online-Videotelefonie (z.B. Skype), wobei Ihnen genau auf Ihr Problem zugeschnittene Übungen vorgezeigt werden. Somit sind Sie örtlich nicht gebunden und können flexibel Ihrem jeweiligen Therapeuten/Therapeutin an der Verbesserung des Wohlbefindens arbeiten.

Ein auf Sie zugeschnittenes Übungspacket erhalten Sie zusätzlich per Mail.

Corona-Update 16.03.2020

Liebe Patientinnen, Liebe Patienten,

wir haben uns entschlossen unsere Praxis für akute Fälle, unter strikter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, weiterhin geöffnet zu halten. Bitte waschen Sie sich daher nach dem Betreten der Praxis die Hände und verzichten Sie auf Händeschütteln.

Wenn bei Ihnen jedoch:

  • Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten sollten
  • Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einem bestätigten Corona-Fall hatten
  • sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben
  • oder zu der Gruppe Patientinnen/ Patienten besonders schutzbedürftiger zählen

bitten wir Sie Ihren Termin, wenn auch kurzfristig, zu stornieren! Bitte betreten Sie in dem Fall nicht die Praxis.

Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit Ihnen ein geeignetes Trainingsprogramm für das Üben zuhause zur Verfügung zu stellen.

Bleiben Sie gesund! Ihr Team vom Physiozentrum Salzburg

Stand, 16.03.2020

Salzburger Nachrichten Gesundheitstag am 07.03.2020

Am 07.03.2020 findet von 9:00 – 16:00 Uhr der SN-Gesundheitstag (SN Foyer, Karolingerstraße 40, 5021 Salzburg) statt. Wir beantworten, zusammen mit Dr. Florian Johannes Hofmann von der Wirbelsäulenorthopädie Salzburg, gerne Ihre Fragen im Bezug auf Ihre Rückengesundheit.

Besuchen Sie uns auch zu den folgenden informativen Vorträgen:

Dr. Florian Johannes Hofmann: Vollendoskopische Operationen bei Bandscheibenvorfall und Wirbelkanalverengung – die Zukunft der Wirbelsäulenchirurgie? 10:00 Uhr

Philipp Zunke, PhD: Chronische Rückenschmerzen-was ist möglich ohne Operation? 10:20 Uhr

Weihnachtsfeier 2019

Vorgezogene Weihnachtsfeier 2019 – gleichzeitig verabschieden wir unsere sympathische Kollegin Ulla Seiz, die auf Weltreise geht. Danke, dass du bei uns warst, wir wünschen dir eine gute Reise! Wir haben aber schon kompetenten Ersatz gefunden: Michaela Steiner. Willkommen im Team!